Panta Rhei - Wege zum ganzheitlichen Wachstum
Panta Rhei

Wege für ganzheitliches Wachstum.
Panta Rhei - Wege zum ganzheitlichen Wachstum

Datenschutz



Datenschutzerklärung

Verantwortliche ist Angelika Ruhdorfer, BA

 

Ich verarbeite Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner gewerblichen Tätigkeit.

Grundsätzlich verkaufe ich Ihre Daten niemals und gebe Ihre Daten auch sonst nicht an Dritte weiter.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Formular auf meiner Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, speichere ich Ihre angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse) in meiner Kontakt-Datenbank, zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bis zu meiner jährlichen Bereinigung meiner Kontakteliste. Sie können jederzeit verlangen, dass ich diese Daten lösche oder berichtige, schreiben Sie mir einfach.

 

Kursanmeldung

Um ein Kurs zu buchen, ist eine Anmeldung per Formular oder E-Mail möglich. Hier speichere ich Ihren Namen, E-Mail Adresse und Telefonnummer, damit ich Sie mit Details zum Kurs auch kurzfristig kontaktieren kann (also zur Vertragsabwicklung).

Ich erhebe und speichere keine Kreditkarten- oder Kontodaten. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich durch Ihre Überweisung oder in bar beim Workshop selbst.

Falls Sie einen Kurs bei mir besucht haben, bin ich gesetzlich verpflichtet, die Rechnung mit den darauf befindlichen Informationen über Sie (Name, Adresse) sieben Jahre aufzubewahren. Ansonsten lösche ich Ihren Namen, Anschrift und E-Mail-Adresse zwei Jahre nach unserem letzten Kontakt aus meiner Adress-Datenbank.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), das heißt: Ohne diese Daten kann ich keinen Vertrag mit Ihnen abschließen. Sie können jederzeit verlangen, dass ich diese Daten lösche oder berichtige. (Siehe „Ihre Rechte“ unten).

Wenn Sie den Anmeldungsvorgang abbrechen, werden die bis dahin gespeicherten Daten wieder gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (sieben Jahre) gespeichert (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO). Ich übermittle Ihre Daten nicht an Dritte, außer an meine Steuerberaterin zur Erfüllung meiner steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG (Datenschutz, Minimierung der Daten) sowie des Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) und Art 6 Abs 1 lit c (gesetzliche Verpflichtung) DSGVO.

Einsatz von Social Media

Mein Webauftritt bietet Ihnen die Möglichkeit, mittels sogenannter „Social Bookmarks“ Links zu unseren Inhalten auf Social Media Plattformen zu teilen, wobei zunächst keine personenbezogenen Daten an diese Anbieter übertragen werden. Nur wenn Sie auf eines der Social Media Symbole klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch Ihren Aufruf der Website des jeweiligen Social Media Anbieters werden Daten automatisiert an den jeweiligen Dienstanbieter übermittelt und dort (unter anderem bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Ich habe weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind mir der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den jeweiligen Social Media-Dienst erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Die wichtigsten habe ich Ihnen hier zusammengefasst:
Facebook: https://www.facebook.com/business/gdpr
Google und Youtube: https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/
Twitter: https://twitter.com/privacy
Xing: https://www.xing.com/privacy
Linkedin: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

 

Newsletter

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ), verwende ich Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig meinen Newsletter zu schicken.

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Geben Sie mir Ihren Abmeldewunsch gerne jederzeit per E-Mail an angelika@pantarhei-zentrum.at bekannt. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Daten werden an Pöltl & Partner KG, Uferweg 14, 8523 Frauental / Österreich übermittelt. Folgende Daten werden bei Pöltl & Partner KG gespeichert: Name, E-Mail Adresse, Anrede zum Zeitpunkt der Anmeldung.

 

Angaben über technische Dienstleister bzw. externe Empfänger

Meine Webseite und meine E-Mails werden bei A1 Telekom Austria AG gehostet (A1 Telekom Austria AG, Lassallestraße 9, 1020 Wien, Österreich). Datenschutzrichtlinien von A1.

 

Datensicherheit

Ich unterhalte aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Insbesondere findet bei meinem Webauftritt eine verschlüsselte Übertragung mittels SSL (Secure Socket Layer) bzw. TLS (Transport Layer Security) statt, wenn Sie meine Webseite unter folgender Adresse aufrufen: https://www.pantarhei-zentrum.at/

C
ookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. 

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. 

Ihre Rechte

Als Betroffene stehen Ihnen folgende Rechte zu: Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung (Artikel 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO) sowie Recht auf Widerspruch (Artikel 21 DSGVO).

Die genannten Betroffenenrechte können Sie per E-Mail an angelika@pantarhei-zentrum.at geltend machen oder alternativ per Brief an meine Postadresse (siehe unten).

 

Beschwerderecht

Sollten Sie Anlass zu Beschwerden wegen der Verarbeitung Ihrer Daten durch mich geben, möchte ich Sie einladen, mir zuerst direkt zu schreiben damit wir versuchen, die Sache gemeinsam zu klären: angelika@pantarhei-zentrum.at.

Sie können sich mit Ihrem Anliegen aber auch jederzeit an die österreichische Datenschutzbehörde als Aufsichtsbehörde wenden: Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Tel.: +43 1 52152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Web: https://www.dsb.gv.at/

So erreichen Sie mich:

 



Angelika Ruhdorfer - Telefon 0664/1263196 - Email angelika@pantarhei-zentrum.at
Webdesign by web2future.at