Panta Rhei - Wege zum ganzheitlichen Wachstum
Panta Rhei

Wege für ganzheitliches Wachstum.
Panta Rhei - Wege zum ganzheitlichen Wachstum

Ganzheitliches Wissen





Yoga als innerer Weg zur Entspannung



Entspannen- ruhig werden- zu sich kommen

Im Westen wird der Yoga vorwiegend als Entspannungstechnik genutzt. Viele Menschen kommen zum Yoga, weil sie sich den täglichen Anforderungen nicht mehr gewachsen fühlen. Körperlich und geistig erschöpft, haben sie den Zugang zu ihren eigenen Kraftquellen verloren. Sie können nicht mehr abschalten, ihr Geist läuft auch auf Hochtouren, wenn sie eigentlich ruhen wollen, und nachts können sie nicht schlafen.

Wenn wir unseren Körper genügend bewegt haben, so dass er Kraft schöpfen und ruhig werden konnte, dann beginnt der innere Weg des Yoga. Er zeigt uns, wie wir uns in einer Welt ständig wachsender Anforderungen entspannen können, damit wir unsere "Akkus" wieder auffüllen und erholsamen Schlaf finden. Er führt uns zur Erfahrung des tiefen, nährenden Atems, den wir so regulieren können, dass er uns anregt oder beruhigt. Er lehrt uns, unseren Geist zu beobachten, ihn zu zentrieren und damit unsere innere Kraft zu sammeln und auszurichten. Der innere Weg führt uns zur Meditation als eigentliches Ziel des Yoga, zu dem Zustand, in dem wir ganz bei uns sind- angekommen in unserer Mitte. Der innere Weg ist der Weg zurück zur Quelle unserer Lebensenergie, die tief in uns verborgen ist.

 



Angelika Ruhdorfer - Telefon 0664/1263196 - Email angelika@pantarhei-zentrum.at
Webdesign by web2future.at