Panta Rhei - Wege zum ganzheitlichen Wachstum
Panta Rhei

Wege für ganzheitliches Wachstum.
Panta Rhei - Wege zum ganzheitlichen Wachstum

Ganzheitliches Wissen





Akupunktur



Akupunktur

Die Akupunktur wird in China bereits seit jahrtausenden angewandt. Als Bestandteil der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), dient die Akupunktur der Regulierung der "Lebenskraft", die durch Setzen von Nadeln an sorgfältig ausgewählten Punkten im Körper zum Fließen gebracht werden soll.

Immer mehr westliche Ärzte nehmen die Akupunktur in ihr Therapieangebot besonders im Rahmen der Schmerz- und Suchtbehandlung auf.

Die traditonelle Akupunktur ist Bestandteil des umfassenden Systems der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), das dem Einsatz von Kräutern gegenüber der Verwendung von Nadeln den Vorzug gibt.

Falls Akupunktur in Frage kommt, wird eine Reihe von Nadeln in die geeigneten Akupunkturpunkte gesetzt und etwa 20 Minuten (manchmal auch länger) dort belassen. Die Anzahl der Punkte und die Zeitdauer, während der die Nadeln in den Punkten verbleiben müssen, richtet sich nach der gewünschten Wirkung.

Literatur: Das große Buch der alternativen Heilverfahren von C.Norman Shealy



Angelika Ruhdorfer - Telefon 0664/1263196 - Email angelika@pantarhei-zentrum.at
Webdesign by web2future.at